Gegnerwechsel für Stephan!

M-1 Global Halbschwergewichtschampion Stephan wird in seiner ersten Titelverteidigung nicht auf Victor Nemkov treffen.

Dieser hat sich vor einer Woche die Bänder an der rechten Schlaghand gerissen und fällt auf unbestimmte Zeit verletzt aus. Allerdings dauerte es nicht lange bis passender Ersatz gefunden wurde. Stephan wird nun auf den Brasilianer Fernando Miranda “Hulk” (12-1-0) treffen, der sein M-1 Debüt per Guillotine Choke in der ersten Runde gewinnen konnte. “Hulk” ist ein BJJ Schwarzgurt der vor allem am Boden mit hartem Ground and Pound, sowie mit Submissions arbeitet.
Der Kampf ist auf 5*5 Minuten angesetzt und findet am 15. August in St. Petersburg statt. Die gesamte Veranstaltung wird auf www.m-1global.tv übertragen und es sind neben Stephan Pütz mit Ivan Buchinger und Saba Bolaghi noch zwei weitere Spirit Kämpfer am Start!