T-800 marschiert weiter!

Bei der M-1 Challenge 57 in Orenburg konnte Halbschwergewichtschampion Stephan Pütz den amtierenden und ungeschlagenenen Schwergewichtschampion Marcin Tybura per tko besiegen.

Im größten Kampf der jungen Karriere unseres Stephan Pütz, traf der Terminator auf den amtierenden M1 Schwergewichtschampion Marcin Tybura (12-0-0). In einem auf 5 Runden angesetzten Superfight schenkten sich die beiden schweren Jungs nicht, wobei Tybura die erste Runde mit einem Takedown und Rückenkontrolle für sich entscheiden konnte. Die zweite Runde hingegen verlief bereits wesentlich ausgeglichener, bevor der Ringarzt den Kampf in der dritten Runde auf Grund einer schweren Nasenfraktur Tyburas (durch ein Knie zugefügt) abbrechen musste. Ein großer Sieg für den M1 Halbschwergewichtschampion!